kreativ-portal

Switch to desktop Register Login

Gummistiefel bepflanzen mit Sommerblumen

blühendes Gummistiefel Blumen Recycling

Step-by-Step Bastelanleitungen Recycling

geschrieben von
Ati

Schwierigkeit
einfach

VN:F [1.9.9_1125]

Zeitaufwand
ca. 20 Minuten

Kosten
keine Angabe

Idee
vom Autor

Ich wohne auf dem Land und trage oft Gummistiefel. Leider wollen diese immer nicht lange bei mir halten und lassen meist nach einem halben Jahr schon wieder Wasser durch. Dies ist besonders ärgerlich, wenn man gerade doch wieder in ein Paar super-schöne Lieblings-Gummistiefel investiert hatte. Damit ich mich dann trotzdem nicht von den guten Stücken trennen muss, will ich die Gummistiefel mit Blumen bepfanzen und zum Blumenkübel recyceln. Man kann die Gummistiefel Blumen auch gut als Geschenk verwenden, sollte aber gründlich abwägen, ob der Beschenke Sinn dafür hat oder eher die Nase rümpfen wird.


Auf den Bildern sieht man, wie einfach "Gummistiefel mit Blumen bepflanzen" ist. Dieser Blumen Gummistiefel ist ganz frisch bepflanzt, so dass die Blumenpracht hier noch nicht sehr üppig aussieht. Also in der Phantasie einfach schon mal etwas mehr grün und deutlich mehr Blüten in den Gummistiefel hineindenken...

Das brauchst Du

 
Werkzeug:

Step-by-Step Bastelanleitungen: Gummistiefel bepflanzen mit Sommerblumen -- Das brauchst Du Akkuschrauber mit 6mm Holzbohrer oder geeignetes anderes „Lochwerkzeug“. Ich hätte auch gerne einen 10er Bohrer verwendet, aber der passte nicht ins Futter meines Akkuschraubers
Gießkanne

 
Material:

Gummistiefel
Balkonpflanzen (hier Sanvitalia und Nelke für grünen Stiefel und Lobelie und Nelke für den schwarzen Stiefel)
Blumenerde
Steine


Dir fehlt noch etwas?

Mit einem Kauf bei Amazon über einen unserer unten stehenden Links unterstützt Du das kreativ-portal!
 

- ANZEIGE -



Und so geht's

  1. Blumen schon mal tauchen (mitsamt Topf in einen Eimer voll Wasser stellen, bis sie sich vollgesogen haben), damit sie nicht trocken gepflanzt werden.


  2. Step-by-Step Bastelanleitungen: Gummistiefel bepflanzen mit Sommerblumen -- Schritt 2
    Eventuell vorhandene Einlegesohlen aus dem Gummistiefel herausnehmen. Mit dem Holzbohrer ca. 10 Löcher von unten in die Stiefelsohle bohren. Dabei gerne etwas „herumeiern“, damit das Loch sich nicht gleich wieder zuzieht.


  3. Step-by-Step Bastelanleitungen: Gummistiefel bepflanzen mit Sommerblumen -- Schritt 3
    Den Stiefel ca. Knöchel-hoch mit Steinen füllen. So ist der Stiefel unten schwerer als oben und kippt nicht so schnell um. Außerdem verhindert man so Staunässe beim Gießen.


  4. Erde einfüllen und fest drücken. Die Erde soweit einfüllen, dass darüber noch Platz für die Topfhöhe und zusätzlich etwas Platz für den Gießrand ist. Die Erde fest drücken, sonst sackt sie später zusammen und der Stiefel könnte seitlich einknicken.


  5. Step-by-Step Bastelanleitungen: Gummistiefel bepflanzen mit Sommerblumen -- Schritt 5
    Nun die Blumen aus dem Wasser und aus den Töpfen nehmen, den Wurzelballen leicht aufbrechen und die obere, lockere Erdschicht entfernen. Dann die Wurzelballen in die Stiefel eintopfen. Obenauf einen Gießrand von ca. 2 bis 3 cm lassen.


  6. Step-by-Step Bastelanleitungen: Gummistiefel bepflanzen mit Sommerblumen -- Schritt 6
    Gut angießen nicht vergessen!
    Jetzt nur noch einige Zeit gut pflegen und schon ist der Stiefel vor lauter Blütenpracht kaum mehr zu sehen.


  7. - ANZEIGE -

  • Schriftgröße Schriftgröße verkleinern Schriftgröße verkleinern Schrift vergrößern Schrift vergrößern
  • Drucken
  • eMail
Letzte Änderung am
Artikel bewerten
(19 Stimmen)
140602125127000084

© kreativ-portal.de | Alle Rechte vorbehalten.

Top Desktop version